Ergotherapie der Lebenshilfe Spremberg

Die Ergotherapie unterstützt und betreut Menschen jeden Alters gleichermaßen, die durch eine Erkrankung kurzzeitig oder dauerhaft nicht über ihre volle Leistungskraft verfügen und begleitet sie auf dem Weg zu großmöglichster Selbstständigkeit im Alltags- und Berufsleben. Besonders bei Kindern fördert Ergotherapie die motorische und geistige Entwicklung.

Ansprechpartnerin: Andrea Kawczynski
Telefon: 03563 51 95 360
Fax: 03563 51 95 369
E-Mail: ergo@lebenshilfe-spremberg.de


So organisieren wir die Ergotherapie

Sie erfolgt in den Räumen unserer Praxis bzw. im Hausbesuch. Gemeinsam mit den Klienten werden die erreichbaren Ziele festgelegt und umgesetzt.

Die Therapiekosten übernehmen die gesetzlichen und privaten Krankenkassen (es gelten die gesetzlichen Zuzahlungsbestimmungen). Eine Selbstzahlung ist ebenfalls möglich.

Ergotherapie wird vom behandelnden Arzt verordnet.

Behandlungsschwerpunkte:

  • Pädiatrie – Kinderheilkunde
  • Geriatrie – Altersheilkunde
  • Psychiatrie
  • Neurologie

Wir begleiten bei:

  • Entwicklungsverzögerungen
  • Gleichgewichts- oder Bewegungsstörungen
  • Wahrnehmungsstörungen
  • eingeschränkter Eigenwahrnehmung
  • Aufmerksamkeitsdefiziten (AD(H)S), Hyperaktivität
  • Konzentrations- und Verhaltensauffälligkeiten
  • Ausdauerschwäche
  • Störungen der Merkfähigkeit
  • Störungen der Sozialentwicklung und Kommunikationsfähigkeit
  • Schwierigkeiten beim Malen, Schreiben und Basteln

Wir bieten:

·       tiergestützte Therapie
·       Arbeit nach dem „Intra-Act-Plus-Konzept“
·       Beratung bei Linkshändigkeit
·       aktive Elternarbeit
·       Hilfe bei Lernproblemen
·       Hirnleistungstraining
·       Alltagstraining
·       Anleitung zur Selbsthilfe
·       Beratung und Aktivierung
·       Hilfsmittelberatung und –training

Wir beraten und unterstützen Sie gern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.