Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Unser Verein ist Träger und Arbeitgeber für verschiedene ambulante Dienste der Behindertenhilfe sowie der Alten-, Jugend- und Suchtkrankenhilfe.

Lebenshilfe Region Spremberg e.V.

Wir sind Mitglied in diesen Verbänden und Organisationen:

  • Landesverband Lebenshilfe Brandenburg e.V.
  • Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.
  • Paritätischer, Landesverband Brandenburg e.V.
  • Behinderten-Sportverband Brandenburg e.V.
  • Kreisjugendring Spree-Neiße e.V.
  • Örtlichen Liga der Stadt Spremberg

Unser Verein ist anerkannt als fachpraktische Ausbildungsstätte für angehende Sozialpflegeassistent(inn)en, Heilerziehungspfleger(innen) und Heilpädagog(inn)en sowie als Praktikumsstelle für Student(inn)en der Sozialpädagogik/Sozialarbeit.

Geschäftsführender Vorstand

  • Vorstandsvorsitzender, Bernd Haidan
  • stellvertretende Vorstandsvorsitzende, Birgit Neudecker
  • Schatzmeisterin, Andrea Lamm
  • Schriftführer, Udo Zilse

Geschichte des Vereins

Die Lebenshilfe Region Spremberg e.V. wurde am 31. Mai 1990 gegründet. Mitglieder waren von Beginn an betroffene Eltern und Fachleute.

Im August 1990 bekam die Lebenshilfe Räume am Mühlenplatz zur Einrichtung einer Beratungsstelle. Dort fanden Informationsabende und Gespräche mit betroffenen Eltern statt.

Der erste Zivildienstleistende wurde im September 1990 zur Freizeitgestaltung für behinderte Jugendliche und zur Familienentlastung eingestellt.

Die Beratungsstelle konnte im Mai 1991 mit Unterstützung durch das Arbeitsamt hauptberuflich besetzt werden.
Der Familienunterstützende Dienst (FuD) und die Frühförderung nahmen im Dezember 1991 ihre Tätigkeit mit drei ABM-Stellen auf. Die Verwaltung des damaligen Kreises Spremberg konnte nach langen Verhandlungen davon überzeugt werden, die gesetzlich geregelte Finanzierung der Frühförderung zu übernehmen.

Der ambulante Pflegedienst der Lebenshilfe wurde im Oktober 1994, lange vor Einführung der Pflegeversicherung, gegründet. Damit konnten die behinderten Menschen zu Hause optimal pflegerisch versorgt werden.

Im Jahr 1996 zog unsere Beratungsstelle vom Mühlenplatz in die Gärtnerstraße 8. Am 01.08.2006 übernahm die Lebenshilfe Region Spremberg e.V. die Integrative Kindertagesstätte „Flax & Krümel“. Die Geschäftsstelle unseres Vereins ist im Oktober 2007 in die Heinrichstraße 10 umgezogen. Darüber hinaus befinden sich Standorte der Lebenshilfe Region Spremberg am Kirchplatz 3, in der Gärtnerstraße 8 und im Wiesenweg 22.