„Es ist normal, verschieden zu sein.“

(Richard v. Weizsäcker)

Unser Antrieb:

Wir geben Menschen mit Hilfebedarf respektvolle, menschenwürdige und umfassende Lebenshilfe.

Unser Ansatz:

Jeder Mensch hat das Recht auf gleichberechtigte Teilhabe am Leben in seiner ganzen Vielfältigkeit, ohne Einschränkungen.  Jeder Mensch muss in seiner Einmaligkeit gesehen und akzeptiert werden.

Unsere Angebote sind:

  • bedarfsorientiert,
  • auf den betroffenen Menschen und dessen Angehörige abgestimmt,
  • bereichsübergreifend,
  • fachlich fundiert.

Wir haben Freude an unserer Arbeit, egal ob wir hauptberuflich oder ehrenamtlich tätig sind.

Unser Anspruch:

Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir leisten motivierte, verantwortungsbewusste und qualifizierte Arbeit. Unsere Beschäftigten sind ein wichtiger und untrennbarer Bestandteil des Vereins.